Reach

Am 21.09.2017 ist das sogenannte „Sunset-Date“ für Chromsäure nach der REACH-Verordnung. Mit diesem Tag ist die Verwendung vieler Chrom(VI)-haltiger Verbindungen ohne Zulassung durch die europäischen Behörden verboten. Was bedeutet das für unser Angebot von galvanischen Oberflächen?

Mehrere unserer Beschichtungsverfahren sind von der Regelung betroffen. In allen Fällen, für die bereits geeignete Chrom(VI)-freie Alternativen zur Verfügung stehen, werden wir zukünftig nur noch diese anbieten. Dabei handelt es sich vorwiegend um Chromatierungen für Zink und Aluminium, die durch Chrom(VI)-freie Passivierungen ersetzt werden.

Anders ist die Situation im Bereich der funktionellen und dekorativen Verchromung. Besonders für die Schwarzverchromung ist keine technisch brauchbare Alternative mit annähernd gleichwertigen Eigenschaften in Sicht. Für die Glanzverchromung werden wir ein Chrom(III)-basiertes Verfahren vorerst zusätzlich zur klassischen Verchromung anbieten.

Da wir somit auf den Einsatz von Chromsäure nicht vollständig verzichten können, haben wir uns einem der führenden Konsortien angeschlossen, welches einen Zulassungsantrag für die dekorative und funktionelle Verchromung gestellt hat. Der Antrag wurde bereits von der zuständigen Behörde ECHA geprüft und zur Zulassung empfohlen. Es wird damit gerechnet, dass die EU-Kommission dem folgt. Für die Zeit bis zur Entscheidung gilt eine Übergangsregelung.

Text  |  Info: Enter some content to the textarea in the Text element, please.
Oberfläche
Chrom(VI)-haltig
Lieferbar bis Zulassung
beantragt
Alternative
Chrom(VI)-frei
Lieferbar ab
Verzinkt, gelb chromatiert
z.B.: Fe / Zn8 C
15.09.2017   Verzinkt, gelb passiviert
Fe / Zn 8 Cn
sofort
Verzinkt (Zink-Eisen), schwarz chromatiert
z.B.: Fe / ZnFe 8 F
15.09.2017   Verzinkt (Zink-Eisen), schwarz passiviert
Fe / ZnFe 8 Fn
sofort
Aluminium, gelb chromatiert
z.B.: Al / C
15.09.2017   Aluminium, transparent passiviert
Al / A (Surtec 650)
sofort
Dekorative Verchromung
z.B.: Fe / Ni12 b Cr r
bis auf weiteres X Dekorative Verchromung,
Chrom(III)-basiert
2018
Schwarzverchromung
z.B.: Fe / Ni12 Cr sw
Mindestens bis 09/2021 X keine